Verstopfter Abfluss

Ein verstopfter Abfluss sorgt für keine Luftsprünge in Küche oder Bad. Sondern zu der Frage, wie oder wer schuld ist und wie ein verstopfter Abfluss gereinigt werden kann. Ein verstopfter Abfluss kann mit ätzenden Rohrreinigern bekämpft werden oder mit einer Saugglocke den Gar ausgemacht werden. Um effektiver zum Pumpen kann die Saugglocke mit Vaseline bestrichen werden. Wenn Sie wissen das ein verstopfter Abfluss, aufgrund von Fett nicht mehr abläuft ist Natron und Salz eine Lösung, gefolgt von kochendem Wasser. Diese Mischung muss über Nacht einwirken und mit Leitungswasser nachgespült werden. Ein hartnäckiger verstopfter Abfluss wird mit der Salz-Essig-Methode bekämpft und nach 5 Minuten mit heißem Wasser nachgespült. Eine andere Methode, die hilft, wenn ein verstopfter Abfluss sie quält, ist eine Rohrreinigungsspirale. Allerdings ist eine solche Spirale teuer und kommt meist nur sehr selten zum Einsatz, aber sie ist höchst effektiv und löst selbst tiefe Verstopfungen.